Mittwoch, 22. November 2017

(Rezension) Minecraft Mobestiarium von Alex Wiltshire (Autor) und Anton Stenvall (Illustrator)

Gebundene Ausgabe: € 12,00
Seiten: 104
Verlag: Egmond Schneider
Erschienen am: 02.11.2017



Erstmal danke an den Verlag für das Buch!!!!! Meine zwei Jungs (8 + 34 - hihi) haben sich sehr darauf gefreut!!!!



Worum gehts in dem Buch?


Ein aufopfernder Naturforscher und Minecraft-Experte hat sie zusammengefasst. Sie alle! Sämtliche im Spiel vorhandenen und bekannten Kreaturen, egal ob gut oder böse, passiv oder aggressiv. Er hat keine Gefahr gescheut und sie gesucht, beobachtet und für uns in ein Buch gepackt!




Das sagen meine Jungs und ich....


Wenn man den Umschlag betrachtet, hat der Verlag wirklich keine Kosten und Mühen gescheut - vorallem um diesen Preis - und dem Buch ein wirklich beachtlich tolles Cover gegeben. Teilweise wurden die Blocks angeraut, andere wieder glatt gelassen. Wirklich wirklich toll!!! Da sind wir uns alle drei einig!

Zum Inhalt selbst müssen wir auch hier sagen, dass sich echt viel Mühe gegeben wurde. Zu wirklich jeder Kreatur wurde eine eigene Zeichnung erstellt, so wie man sich diese von einem Naturforscher bzw. Minecraftforscher vorstellt. Nicht einfach ein langweilig gedrucktes Farbbild, nein, richtig tolle Skizzen.
 




Auch die Unterteilungen in die verschiedenen Gruppen sind gut gewählt und man weiß sofort unter welcher Gruppe man welches Tier findet. Sowohl Erwachsene als auch Kinder finden sich somit gut zurecht!



Von der Schreibweise her ist das Buch gut aufgebaut und verständlich geschrieben. Mein Sohnemann hatte absolut keine Probleme es zu verstehen und selbst für mich als Minecraft-Noob (ja ein paar Begriffe haben sie mir schon beigebracht) war es überhaupt kein Problem mich in den Forschungsberichten zurecht zu finden. Besonders fanden wir die Art und Weise, wie es geschrieben war. Als wäre wirklich ein Forscher in den Weiten der Minecraft Welt unterwegs und würde uns nun von seinen Erfahrungen berichten. Wirklich fantastisch und ein absolutes Muss für jeden Minecraft-Fan!!! Jeder Text für sich enthält spannende Infos und ist auf eine angenehme Länge beschränkt!

Jedem Mob ist eine Doppelseite gewidmet, wobei sich eine Seite mit eben der vorhin genannten Skizzierung der Kreaturen und deren etwaigen besonderen Merkmalen beschäftigt und die andere mit dem jeweiligen Eigenschaften, Lebensweisen und...und...und....
Auch die Unterteilungen der diversen Mobs sind gut gewählt!

Alles in allem kann man sagen, dass es sein Geld wirklich wert ist! Es einfach nur toll ist und immer wieder entdeckt mein Sohn neue und faszinierende Details in seinem ganz eigenen Mobestiarium!!

Bewertung:




1 Kommentar:

  1. Das ist ja toll! Das muss ich mir gleich notieren.
    Lieben Dank
    Lilly

    AntwortenLöschen