Donnerstag, 12. Januar 2017

(Rezension) Witch Hunter: Herz aus Dunkelheit - Virginia Boecker


Gebundene Ausgabe: € 17,95
Ebook: € 14,99
Seiten: 384
Verlag: dtv
Erschienen am: 11.11.2016



Erstmal danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar!!!!







Worum gehts?



Achtung!!! Dies ist ein zweiter Band!! Spoiler zu Band 1 möglich!!!!

Elizabeth Grey, ehemals die beste Hexenjägerin des Landes, ist nichts geblieben....ihr Stigma hat sie verloren und somit ihre magische Unverwundbarkeit...Caleb ist tot, getötet durch ihre Hand....und Blackwell hat sein Ziel erreicht und ist König!!! Doch dennoch gibt es etwas, was sie aufrecht erhält! Ihre innere Stärke und die Liebe zu John, dem Heiler. Jedoch erlebt dieser durch das Stigma eine Wandlung....die Kraft, die er nun besitzt ist nicht für jeden geschaffen....wird er endgültig in den Abgrund gezogen und sich der neuen Macht beugen? Und was ist Blackwells nächstes Ziel? Was führt der neue König im Schilde?


Wie erging es mir mit dem Buch?


Ich habe mich mega auf den zweiten Band gefreut!!! Das Cover passt perfekt zum ersten Band und es ist auch genauso schön wie das vom ersten Band!!! Magisch und mystisch, ganz wie die Prota Elizabeth Grey!

Band 1 ist schon etwas länger her, aber dennoch war ich sofort wieder in der Geschichte drinnen und gleich wieder verzaubert! 
Elizabeth hat ihr Stigma an John "verloren" und muss jetzt damit klar kommen nicht mehr unverwundbar zu sein. Muss erst wieder einen Weg zu sich selbst finden und erkennen, dass sie auch ohne Magie stark ist. Aber gsd hat sie John an ihrer Seite, der sie über alles liebt. Aber auch dieser muss mit der neuen Situation erst lernen umzugehen. Denn das Stigma zehrt von seinen Kräften und ändert ihn von Grund auf. Eine tiefe Dunkelheit greift nach ihm.....wird er der Macht wiederstehen können oder wird er ihr erliegen und alles, was ihn ausmacht, verlieren? Die Liebe von John und Elizabeth wird auf eine harte Probe gestellt und der Ausgang ist fraglich. Werden sie es überstehen? Siegt Liebe wirklich über alles? Ist Liebe stärker als Magie? In dieser Hinsicht bleibt es bis zum Ende spannend und ich muss sagen, die Autorin hat mich tief ins Herz getroffen, was die Geschichte der beiden Protas betrifft... 
Nichts ist vorhersehbar, es gibt immer wieder eine Wendung und man kann sich eigentlich garnichts sicher sein....
Auch die Story um Blackwell ist weiterhin spannend. Denn der neue König hat einen Plan, der alles in den Schatten stellt und den es zu verhindern gilt, da sonst alles dem Untergang geweiht ist! Ob es gelingen wird? Wir werden sehen.....ich weiß es, ihr müsst erst selbst lesen! 
Ich muss sagen, dass mir Band 2 sogar etwas besser gefällt als Band 1. Warum? So genau kann ich es nicht definieren. Auf eine gewisse Art ist es, weil man die Charaktere schon etwas kennt und sie in diesem Band alle zusammen noch mehr Tiefe bekommen. Vorallem hat es mir auch Skyler - der Wiedergänger - angetan. Klar, er hat eine eigene Art sich zu präsentieren, aber dennoch ist er für mich einfach nur atemberaubend und mit einer so wunderbar positiven Ausstrahlung und Loyalität versehen, durch die man ihn einfach nur mögen muss!!! Auch finde ich persönlich die Idee von Wiedergängern echt toll! 
Zwei Charaktere in dem Buch überraschen mich ganz besonders! Leider kann ich nicht sagen, welche beiden, da ich sonst übelst spoilern würde und das geht schonmal garnicht!!! Lasst euch nur eines sagen: Es bleibt durchgehend spannend und die Autorin hält die ein oder andere Überraschung für uns Leser bereit! Ihr Schreibstil ist durchgehend toll, nervenaufreibend und es wird nie langweilig! Sie schafft es, dass ich mich komplett in die Welt von John&Elizabeth reinversetzen konnte und mich immer wieder zwingen musste eine Pause einzulegen!!!

Auf die Frage, ob es wirklich ein Happy End geben wird oder ob das Buch auf die übelste Art und Weise oder sogar mit einem Cliffhanger enden wird, muss ich sagen: Selber lesen! 

Ich kann jedenfalls jetzt schon sagen, dass dieses Buch eines meiner Highlights 2017 ist!!! Und ich hoffe, wir werden noch weitere Bücher von der Autorin lesen können! 


Danke nochmal an dieser Stelle an den Verlag!!!

 

 

 

Bewertung:









1 Kommentar:

  1. Hey meine Liebe,

    ich habe diese Reihe geliebt und ich freue mich sehr, dass dir der zweite Teil auch so gut gefallen hat. :)
    Schön, dass wir da so gleich ticken. *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    Übrigens dürftest du das bei den Gewinnern sein oder?
    http://ruby-celtic-testet.blogspot.de/2017/01/gewinner-zu-blogtour-chosen-die-bestimmte-von-rena-fischer.html

    AntwortenLöschen