Mittwoch, 9. September 2015

(Rezension) In Seide und Leinen - Patricia Rabs




Ebook bei Amazon:€ 3,99
Seiten: 256



Inhalt:

 

Die Königstochter Katharina könnte eigentlich glücklich sein, sie hat eine wunderbare Familie, ist reicht und wohnt in einem riesigen Schloss, jedoch ist dem leider nicht so. Aufgrund eines Krieges fühlt sie sich eingesperrt und einsam, da sie das Schloß nicht verlassen kann, ohne Gefahr zu laufen, vielleicht dem Feind gegenüber zu stehen. Um Katharina und ihre zwei Brüder in Sicherheit zu wissen, möchte der König Katharina mit dem Prinzen des Nachbarreiches verheiraten, jedoch reagiert diese alles andere als positiv. Eine Kette unglücklicher Ereignisse beginnt und für Katharina ein neues anderes Leben.


Meinung:

 

Märchenadaptionen sind derzeit eine neue Erscheinung und so wie bereits bei "Die dreizehnte Fee" bin ich auch hier endlos begeistert. Der Schreibstil ist flüssig, das Cover verträumt und die Geschichte geht einem ans Herz. Die Protagonisten sind sympathisch geschrieben und man fiebert mit Katharina durchgehend mit. Sie lernt das Leben der einfachen Leute kennen und ich denke auch lieben. Auch wenn man das Originalmärchen kennt (die Gänsemagd) kommt man auf seine Kosten, auch wenn man bei gewissen Dingen - die ich nicht näher benennen will - nicht überrascht ist. Es tut der Geschichte kein Leid an, das Original zu kennen. Bis zum Schluß ist nicht sicher, ob diese besondere Liebe zwischen Estienne und Katharina eine Chance hat bzw. ob die ganze Geschichte für Katharina und ihre Freunde ein gutes Ende nehmen wird. Sehr schön finde ich auch, dass man gewisse Abschnitte auch aus der Sicht eines anderen Protagonisten erleben kann, was gewissen Dingen wieder eine ganz andere Sichtweise gibt. Auch zeigt die Geschichte gut, dass das Leben einen Menschen so ändern kann, dass seine Handlungsweise einfach nur mehr mit "grausam" betitelt werden kann.
Abschließen möchte ich mit einem Zitat, welches mir immer noch im Kopf rumschwirrt:

Ich liebe dich, seit ich dich zum ersten Mal gesehen habe. Egal, was jemals passiert, wer du bist und wohin du gehst. Immer! <3

Beurteilung:

5/5 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen